Artikel Navigation

Mitgliedschaft beim WKV


Mitglied kann nur werden, wer die zur Zeit gültige Vereinssatzung sowie die Regularien des Wiesbadener Kanu-Verein gelesen hat und diese mit seiner Unterschrift anerkennt.

Für Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren gilt zusätzlich noch die Jugendordnung (Inhalt in der Vereinssatzung).


Der Aufnahmeantrag lässt sich direkt von dieser Seite im PDF-Format herunterladen.

Den Mitgliedsantrag hier herunterladen -> Mitgliedsantrag des WKV
 


Der monatliche Mitgliedsbeitrag

 

Zeile Beschreibung € / Monat
1

 

Studenten, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ohne Boot


€ 3,50
2

 

Studenten, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre mit Boot


€ 4,50
3

 

Aktive Mitglieder über 18 Jahre


€ 9,50
4

 

Jedes weitere Boot zu Zeile 3


€ 8,00
5

 

Ehegatte zu Zeile 3 mit 1 Boot


€ 8,00
6

 

Passives Mitglied über 18 Jahre ohne Boot


€ 6,00


* Jugendliche, deren Beitrag bislang durch den Kinderbeitrag abgedeckt war, müssen ab dem 18. Lebensjahr einen eigenen Mitgliedsbeitrag entrichten.

Studenten oder Auszubildende haben entsprechende Nachweise wie eine Immatrikulationsbescheinigung regelmäßig und/oder auf Nachfrage zu erbringen.

Passive Mitglieder dürfen keine Vereinsboote verwenden und besitzen kein Boot. Passive Mitgliedschaft muss beim Vorstand beantragt werden


Arbeitsstunden

 
Die Instandhaltung des Bootshauses und des Geländes erfordert sehr viel Arbeit daher ist jedes Mitglied mit Boot zur Ableistung von Arbeitsstunden verpflichtet.
Am Ende jeden Jahres werden nicht geleistete Arbeitsstunden mit 9,00 Euro pro Stunde in Rechnung gestellt. (max. 90,00 Euro).

Pro aktivem Mitglied sind 10 Arbeitsstunden im Jahr zu leisten
(Aktives Mitglied = Mitglied mit Boot oder Nutzung eines Vereinsbootes; Zeile 3 und 5 der Beitragssatztabelle aus der Beitragsordnung – siehe oben)

• Die Arbeitsstunden sind übertragbar (z.B. zwischen Familienmitgliedern)

• die Aufgaben können gruppenweise erledigt werden

• Es können nur Arbeitsstunden berücksichtigt werden, welche in der dafür vorgesehenen Liste eingetragen werden.



Zusätzliche Abgabe


Einmalig wird ein Schlüsselpfand in Form einer Kaution von 10 Euro erhoben.


Seitenaufbau in 0.02 Sekunden
711,620 eindeutige Besuche